Wenn Sie einen angenehmen Urlaub an der Küste von Malaga verbringen möchten, ist die wunderschöne Küstenstadt Nerja zweifellos eine der besten Optionen. Das Hotel liegt nur 60 km von der Hauptstadt entfernt und ist eine der besten Möglichkeiten, um den Strand in beeindruckenden Buchten zu genießen oder einige seiner berühmten Sehenswürdigkeiten wie die „Höhlen von Nerja“ oder den „Balkon Europas“ zu besuchen. Um Ihren Besuch in dieser Stadt und ihren Umgebungen, Küsten und Buchten zu genießen, benötigen Sie Mobilität. Eine gute Option wäre es, einen Günstige Mietwagen Nerja zu mieten. In Bahía Sexi können Sie das Auto auswählen, das Ihren Bedürfnissen am besten entspricht dein Besuch.

In diesem Beitrag wollten wir uns jedoch darauf konzentrieren, Sie über die Stadt, ihre Geschichte, ihr Klima, ihre Gastronomie, ihre „Muss“ -Besuche und alle angebotenen Aktivitäten zu informieren.

Warum sollten Sie bei uns buchen?

Wenn Sie sich fragen, warum Sie bei Bahia Sexi buchen sollten,Schaltfläche

klicken Sie auf diese Link und Sie finden die Antworten.

 

Kultur & demografische Informationen

Geschichte von Nerja

Das genaue Gründungsdatum der Stadt ist unbekannt, die ersten Aufzeichnungen darüber sind in einigen Dokumenten des arabischen Dichters Ibn Sadí enthalten. Er war ein Reisender, der es im Jahr 917 durchlief. Zu dieser Zeit war die Stadt bereits wichtig und erlangte großen Ruhm für die Herstellung von farbigen Taschentüchern und Seidenstoffen.

Die Araber gaben ihm den Namen Naricha oder Narija, was „reichlich Frühling“ bedeutet.

Zu dieser Zeit war es Teil der Provinz Rayyam, deren Bevölkerung sich unter dem Schutz ihrer Burgen niederließ, von denen wir auf dem Weg nach Frigiliana noch Spuren finden können.

Vor dieser Phase gibt es keinen Hinweis auf Siedlungen in der Region. Es gibt jedoch Theorien, dass bereits im Oberen Paläolithikum menschliche Präsenz in der Region vorhanden war, beispielsweise in den berühmten Höhlen von Nerja. Es gibt auch diejenigen, die glauben, dass es in der Römerzeit eine Siedlung gab, da es in der Nähe ein Dorf namens Detunda gab, das heutige Maro.

Mit der Ankunft der katholischen Monarchen Isabella und Ferdinand entstand in Spanien eine Zeit, die als Rückeroberung bekannt war, als die Christen die Muslime aus dem Land vertrieben. In Nerja lebten Christen, Muslime und Juden jedoch noch eine Zeit lang zusammen. Bis eine neue Ordnung alle Nichtchristen zwang, die Region zu konvertieren oder zu verlassen.

Es gibt Geschichten, die erzählen, dass der mittlerweile bekannte „Salon Beach“ so benannt wurde, weil er den Exodus von Hunderten von Juden erlebte, die sich mit dem Wort „Shalom“ verabschiedeten.

Und genauso traurig war das Ende für die Muslime, die gezwungen waren, ein Land zu verlassen, in dem sie jahrelang gediehen waren.

Nerja war im 16. Jahrhundert sehr entvölkert, bis den alten Christen befohlen wurde, es wieder zu bevölkern und die verlassenen Häuser zu besetzen. Im Gegenzug wurde ihnen eine Steuerbefreiung gewährt.

Das 18. Jahrhundert ist als das goldene Zeitalter in Nerja bekannt, seine Straßen wurden verbessert, seine Gebäude und Kirchen wurden erweitert, es profitierte vom Handel mit Wein, Honig, Zucker und Mehl und öffnete seine Türen nach Malaga und Almeria mit dem Bau von Straßen.

Heute ist diese Stadt eine der wohlhabendsten und meistbesuchten Städte in der Provinz Malaga. Der Tourismus und seine unermessliche Schönheit haben es zu einem der Juwelen der andalusischen Küste gemacht. Zögern Sie also nicht, einen Mietwagen in Nerja zu kaufen und sich wieder zu verlieben.

Möchten Sie auch im Herbst einen warmen Urlaub verbringen? Das Klima in Nerja gilt als das beste in Europa. Darüber hinaus ist es ein perfektes Urlaubsziel für seine Attraktionen, Traditionen, Gastronomie usw. Möchten Sie mehr wissen?

Wie groß ist Nerja? Demografie und Fläche

Die Gemeinde mit einer Fläche von 85 km², 9 hat laut Volkszählung 2017 des INE 21 047 Einwohner und eine Dichte von 247,61 hab./km².

Die Bevölkerungszentren sind Nerja und Maro. Der erste von ihnen hatte eine Bevölkerung in 2.017 von 20.370 Einwohnern. Und die zweite 691 insgesamt.

Darüber hinaus war Nerja immer von Multikultur geprägt. Deshalb gibt es viele Nationalitäten. Als der wichtigste Kern Spaniens (offensichtlich), der Rest der Europäischen Union, der Briten und Deutsche hervorhebt. Aber auch Argentinier, Marokkaner … alle leben in Nerja zusammen.

Die schöne Stadt Nerja

Es sollte auch beachtet werden, dass Nerja viele Orte von historischem und natürlichem Interesse hat, wie die Höhlen von Nerja und den Naturpark Maro-Cerro-Gordo. Neben jahrhundertealten Traditionen.

Sie können sie alle kennenlernen, indem Sie unseren Blog besuchen.

So erkunden Sie Nerja

Sie benötigen ein Fahrzeug, um Nerja und die Umgebung frei zu erkunden. Wenn Sie Ihre nicht haben, können Sie zwei Möglichkeiten:

  • wählenDie billigste Art zu reisen ist die Öffentlichkeit. Aber es gibt einen großen Nachteil, weil Sie sich um die Zeitpläne kümmern müssen und Zeit damit verschwenden müssen, auf sie zu warten.
  • Sie können unseren Mietwagen auch bei Bahia Sexi buchen. Es bietet Ihnen Freedoom und die Privatsphäre, um die Region in Ihrem eigenen Ding zu erkunden.

Wenn Sie die zweite Möglichkeit bevorzugen, können Sie außerdem Ihren bevorzugten Abholpunkt auswählen.

  1. Unser Service „Meet & Greet“ steht Ihnen am Flughafen Malaga zur Verfügung, wo unsere Mitarbeiter Sie im Ankunftsbereich abholen, um die Autovermietung bei Ihrer Ankunft zu liefern.
  2. Wir können uns auch in der Empfangshalle Ihres Hotels treffen, wo die Mitarbeiter die Autovermietung in Nerja liefern. Auf die gleiche Weise können Sie die Autovermietung zurückgeben, ohne die Unterkunft zu verlassen. So können Sie der Rezeption den Schlüssel geben, nachdem Sie in der Nähe geparkt haben.
  3. Unsere Mitarbeiter liefern Ihnen gerne den Mietwagen, wenn Sie unser Büro besuchen.

Sie können es online buchen, um Ihren bevorzugten Abholpunkt auf unserer Website auszuwählen.

Wenn Sie nur eine Hin- und Rückfahrt benötigen, Ihren Urlaub aber lieber mit den Händen am Steuer verbringen möchten, bieten wir Ihnen bei Bahia Sexi einen Flughafentransferservice, der alle Ihre Probleme löst.

 

Das Wetter in Nerja

Wie ist das Klima in Nerja?

Nerja ist eine lebhafte Stadt im östlichen Teil der Costa del Sol. Die Altstadt ist sehr malerisch, deren Straßen im typisch andalusischen Stil gehalten sind. Die wichtigsten Denkmäler sind die Höhlen von Nerja und der Aussichtspunkt „Balkon Europas“, die zu jeder Jahreszeit genossen werden können.

Es liegt am Ufer des Mittelmeers, was das Klima von Nerja beeinflusst. Dank dessen können wir sowohl im Winter als auch im Sommer milde Temperaturen genießen. Sie variieren zwischen 8º und 31º während des Jahres. Darüber hinaus gibt es mehr als 300 Sonnentage im Jahr.

Zusammenfassend ist das Klima von Nerja ein großer Vorteil, wenn Sie es besuchen. Auf diese Weise verbringen Sie einen sonnigen Urlaub und genießen den Charme von Nerja. Also zögern Sie nicht und entdecken Sie Nerja mit dem Bahia Sexi Mietwagen.

Wann ist die beste Jahreszeit, um Nerja zu besuchen?

In Nerjas wunderbarem Klima können Sie fast jeden Tag die Natur genießen. Deshalb werden wir Ihnen die Reize jeder Jahreszeit vorstellen, und dann haben Sie die Wahl.

Herbst in Nerja

Diese Saison beginnt mit den Oktoberfesten. Auf den Straßen herrscht eine lebhafte Atmosphäre, in der Sie sich auf dem Festival vergnügen und auf der Tribüne essen und trinken können. Es ist eine großartige Gelegenheit, die schönen Flamenco-Kostüme beim Tanzen zu bewundern.

Der erste Regen kommt auch im Herbst. Migas ist das typische Gericht für Regentage, das aus Grieß mit gebratenem Fisch und Paprika hergestellt wird.

Winter in Nerja Der

Winter ist die kälteste Jahreszeit, aber die Temperaturen fallen nicht unter 5 ° C. Es ist die ruhigste Zeit in Nerja.

Das Hauptfest der Saison ist Weihnachten. Nerja ist mit bunten Lichtern und Weihnachtsliedern auf den Straßen geschmückt. Sie können zum Weihnachtsmarkt gehen und die Krippen besuchen. Am 5. Januar können Sie die 3 Kings Parade verpassen, auf die sich die Kinder freuen.

Zu Weihnachten können Sie köstliche Desserts wie Turrón und Mantecados probieren. Auf die gleiche Weise können Sie den Roscón de Reyes probieren, der wie ein großer Donut mit einer besonderen Überraschung im Inneren ist.

Frühling in Nerja Die

Temperaturen steigen und die Sonne taucht jeden Tag wieder auf und die Tage sind länger. Deshalb lädt das gute Wetter in Nerja Sie ein, die Luft zu genießen, und warum es traditionellere Feste und Veranstaltungen gibt:

Ostern

Der Tag des Kreuzes

Pilgerfahrt San Isidro

Sommer in Nerja

Es ist die heißeste und trockenste Jahreszeit. Die Temperaturen sind zwischen 25º und 35º am höchsten.

Das Wasser an den Stränden ist im Sommer mit ca. 23 ° wärmer. Deshalb ist es ideal, ein erfrischendes Bad zu nehmen, um die hohen Sommertemperaturen zu vermeiden. Außerdem ist das Wasser seiner Strände ruhig und kristallin, was ideal für die Ausübung von Wassersport ist. Zum Beispiel können Sie die Maro-Klippe mit ihrem wunderschönen Meeresboden nicht verfehlen. Deshalb ist es der ideale Ort zum Tauchen.

Wie man die Hitze in Nerja bekämpft und den Sommer genießt Wenn

man von Wetter in Nerja spricht, spricht man von gutem Wetter, von 300 Sonnentagen im Jahr. Darüber hinaus hat es fast das ganze Jahr über eine angenehme Temperatur. Aber die Sonne könnte sehr intensiv sein. Deshalb raten wir Ihnen in diesem Beitrag: Wie man die Hitze in Nerja bekämpft.

Daher schwanken die Temperaturen in Nerja tagsüber zwischen den 15 Grad im Winter und den 32 Grad im Sommer. Während der Nacht schwankt die Temperatur zwischen den 7 Grad des Winters und den 21 Grad des Sommers.

Es sind angenehme Durchschnittstemperaturen, die diesen Ort zu einer Ecke mit einem charmanten und milden Klima machen.

Im Sommer kann es aber auch heißere Tage geben, insbesondere zwischen 12:00 und 17:00 Uhr.

Deshalb sprechen wir in diesem Beitrag über Nerjas Klima und wie man die Hitze in Nerja bekämpft. Und wir hinterlassen Ihnen einige Tipps, um diese Tage mit maximaler Hitze zu bekämpfen:

  • Einen Ventilator zu haben.
  • Besuchen Sie einen Baumpark.
  • Essen Sie Obst und Gemüse: In Nerja und Málaga finden Sie frisches Obst und Gemüse des Tages.
  • Baden im Meer
  • Vermeiden Sie die heißesten Stunden und nehmen Sie ein Bad im Meer.
  • Eiscreme-Shake: Jede Bar in der Mitte.
  • Kaufen Sie ein spanisches „abánico“ Machen
  • Sie eine nächtliche Besichtigungstour
  • Während der Sommerperiode schließen kulturelle Attraktionen später.
  • Setzen Sie sich in den heißesten Stunden nicht der Sonne aus.
  • Am Strand ist man im Allgemeinen dank der Brise, die vom Meer kommt, sehr gut, aber denken Sie daran, nicht von 11 bis 15 in der Sonne zu bleiben.

Das Klima in Nerja ist also ein weiterer Pluspunkt für Sie, diese Stadt für Ihre nächste zu wählen Urlaub. Aber Vorsicht vor Hitzewellen. Und denken Sie daran, dass Sie in 40 Minuten mit Ihrem Mietwagen vom Flughafen Malaga hierher kommen

 

Was Sie besuchen sollten 

Die Stadt Nerja bietet Tag und Nacht viele Freizeitaktivitäten, die auf den Geschmack aller Arten von Besuchern zugeschnitten sind. Strände, Sport, Gastronomie, Naturdenkmäler und wunderschöne Sehenswürdigkeiten … Hier ist eine Liste der Aktivitäten in Nerja.

Las Cuevas de Nerja

Die Höhle von Nerja ist eine Höhle in Maro, einem Weiler der spanischen Gemeinde Nerja (Málaga).

Darüber hinaus wird die Höhle von Nerja wegen ihres paläontologischen und geomorphologischen Interesses als „Ort von spanischem geologischem Interesse von internationaler Relevanz“ vorgeschlagen.

Außerdem können Sie in unserem Blog alles über Nerja erfahren.

Entdeckung der Höhle von Nerja

Am 12. Januar 1959, als fünf junge Leute aus Maro und Nerja beschlossen, Fledermäuse in einem bekannten La Mina zu fangen.

Als sie diese Höhle betraten, fanden sie einen Luftstrom. Sie suchten mit der Taschenlampe danach und sahen, dass es aus einem schmalen Spalt stammte, den sie nicht überqueren konnten, weil zwei Stalaktiten es verhinderten.

Am nächsten Tag kamen sie mit Werkzeugen zurück. Dann drang einer von ihnen durch den schmalen Schornstein, bis er eine Neigung fand, von der er zu Boden springen konnte. Von hier aus warnte er die anderen und kroch durch einen anderen schmalen Durchgang. Dann stiegen sie auf und erreichten eine große Galerie, in der das Licht der Laternen verloren ging.

Dort fanden sie einige Skelette neben einigen Keramikschalen.

Erst beim zweiten Besuch würden ein Arzt und ein Fotograf sein. Diejenigen, die einige Fotos machten, wurden in der Zeitung Sur veröffentlicht, die international die „Cueva de Nerja“ (Nerja-Höhle) bekannt machte.

Die Höhle von Nerja für die Öffentlichkeit zugänglich machen

Nach mehreren Erkundungen werden die Behörden auf ihre wissenschaftliche und monumentale Bedeutung aufmerksam. Deshalb bereitete die Delegation für archäologische Ausgrabungen von Malaga die Höhle für die Besuche vor.

Einweihung 1960 nach mehreren Entdeckungen weiterer Galerien und Durchgänge.

Wert von kulturellem Interesse

Der enorme Reichtum der Höhle von Nerja machte sie ein Jahr nach ihrer Öffnung für den Tourismus zum historischen künstlerischen Denkmal.

Im Jahr 2006 wurde die Höhle von Nerja zu einem Kulturgut von kulturellem Interesse in der Kategorie Archäologische Zone erklärt.

An den Strand gehen

Eine der Hauptaktivitäten für den Tourismus in dieser Stadt besteht darin, den Tag an einem der Strände oder reservierten Buchten zu verbringen, ein Bad zu nehmen und die Schönheit zu genießen. Es hat mehr als 17 Strände und dies sind einige der bekanntesten:

1. Playa Burriana

Es ist ein großer Sandstrand am östlichen Ende der Stadt und der Hauptbadestandort von Nerja. Wenn Sie von Menschen umgeben sein und die Einheimischen treffen möchten, zögern Sie nicht, sie zu besuchen.

2. Playa el Salón

Es ist der dem Balcón de Europa am nächsten gelegene Strand und über eine kurvenreiche Sandstraße erreichbar. Es ist einer der besten Strände der Stadt. Darin können Sie eine Hängematte zum Sonnenbaden mieten oder in den vielen Strandbars, die über die Seepromenade verteilt sind, typisches Essen essen.

3. Playa de Torrecilla

Es ist ein sauberer Strand mit kristallklarem Wasser, ideal für Leute, die gerne tauchen. Es ist eines der beliebtesten in Nerja und hat den Verleih von Hängematten und Jetskis. Um darauf zuzugreifen, müssen Sie nur die Nationalstraße N-340 verlassen.

4. Playa de Maro

Es ist eine der bekanntesten und empfohlenen Buchten in der Region. Es hat ein wildes und natürliches Aussehen und befindet sich unter einigen Klippen. Es gibt auch Strandbars, in denen Sie essen oder trinken können. Wir können Ihren Mietwagen auf der Klippe parken lassen.

5. Playa de la Caletilla

Es ist ein Strand in der Nähe der Altstadt, der von der Küste aus zugänglich ist. Darin haben wir einen herrlichen Blick auf den Balcón de Europa und die Klippen von Maro, weshalb er im Sommer so berühmt ist.

Dies sind einige der Strände, die wir in Bahia Sexi empfehlen. Wenn Sie jedoch keine Person sind, die nur Sonnen- und Strandurlaub mag und andere Aktivitäten ausführen müssen, empfehlen wir Ihnen, einige dieser Orte zu besuchen.

Nerja History Museum

Das Museum von Nerja bietet einen Panoramablick auf die Geschichte und die Umgebung, in der es sich befindet. Neben einer analytischen Darstellung der Themen und Themen, die es charakterisieren und singulärisieren.

Deshalb ist die Handlung des Museums die reiche lokale Geschichte. Zunächst von der Vorgeschichte bis zur Gegenwart. Es konzentriert sich auch auf die wichtigsten Aspekte jeder historischen Periode.

Als wichtige kulturelle Enklave nicht nur in Nerja, sondern auch in der Region La Axarquía. Aus diesem Grund bietet das Museum von Nerja das ganze Jahr über einen umfangreichen Veranstaltungskalender. Im Rahmen der Aktivitäten des Museums gibt es:

  • Konzerte
  • Theater
  • Kinderworkshops
  • Buchpräsentationen
  • Poetische Konzerte
  • Ausstellungen

Neben der Ausstellung alle zwei Monate werden auch temporäre Kunstausstellungen im Raum Ana Maria Marquez gezeigt.

Das Nerja-Museum, das von der Cueva de Nerja-Stiftung abhängig ist, wurde Ende 2011 eröffnet.

Das Gebäude des Nerja-Geschichtsmuseums

Es ist zu beachten, dass das Gebäude drei Stockwerke für die Dauerausstellung hat. Es gibt auch eine andere Etage, in der temporäre Ausstellungen und alle Arten von Aktivitäten im Zusammenhang mit Kultur und Verbreitung stattfinden.

Das Museum von Nerja befindet sich im Herzen von Nerja. Es bietet dem Besucher eine Zeitreise von der Vorgeschichte bis in die Gegenwart. Durch seine Räume, in einer audiovisuellen und interaktiven Tour durch die Geschichte von Nerja. Deshalb kann die Öffentlichkeit die außergewöhnliche Sammlung archäologischer Stücke von einer der wichtigsten Stätten in Europa schätzen: der Höhle von Nerja.

 

Weitere Aktivitäten, die Sie unternehmen müssen

Der „Balcon de Europa“ ist ein wunderschöner Aussichtspunkt im Zentrum der Stadt. Es ist einer der bekanntesten Orte in Andalusien. Es ist ein Treffpunkt für Touristen und Künstler, an dem Sie ein idyllisches Foto des Mittelmeers machen können.

Der Name wurde von König Alfons XII. Gegeben, von dem wir nach dem großen Erdbeben von 1884, von dem ein großer Teil der Region betroffen war, eine Statue im Aussichtspunkt finden können.

Gehen Sie tief in die Höhlen von Nerja hinein.

In der Gemeinde Maro, nur wenige Kilometer von der Stadt entfernt, können wir sie bequem mit unserem Mietwagen erreichen. Sie wurden 1959 entdeckt, im Inneren wurden Gemälde von Siegeln entdeckt, die 42.000 Jahre alt sind. Sie könnten die ersten Kunstwerke der Menschheit sein.

Fotografieren des Chanquete-Bootes (La Dorada), berühmt dank der spanischen Serie Verano Azul 

Im Park „Verano Azul“ finden wir das Originalboot der Serie. Verano Azul war eine der bekanntesten spanischen Serien der 80er Jahre. Sie können auch eine Führung buchen, um die gesamte Geschichte der Serie und ihre Anekdoten kennenzulernen.

Abenteuer in Los Cahorros im Fluss Chillar

Wenn Sie ein abenteuerlustiger Mensch sind, empfehlen wir Ihnen, entlang des Flusses Chillar zu reisen. Etwa 16 Kilometer (Hin- und Rückfahrt), um Flora und Fauna allein oder in einer Familie zu genießen. Es ist für alle Zielgruppen geeignet!

 

Zeit zum Essen in Nerja

Entdecken Sie die mediterrane Ernährung

Der folgende Abschnitt ist dem süßesten Touristen oder jenen Touristen gewidmet, die gerne die Gastronomie der Orte kennen, zu denen sie reisen.

Sie können in ein formelles Restaurant gehen oder Tapas probieren, die eine wichtige Kultur in dieser Region sind. Auf diese Weise können Sie, wenn Sie Tapas essen, die traditionellen Gerichte mit kleinem Aperitif probieren, die zu Ihrem Getränk serviert werden.

Die traditionellen Gerichte in Nerja werden mit sehr frischen Zutaten zubereitet. So werden wir die authentische und gesunde mediterrane Ernährung genießen.

Nerja hat frischen Fisch und Fleisch. Sie züchten auch Gemüse und tropische Früchte wie Avocado, Mangos usw.

Die typischen Produkte der Nerja-Gastronomie sind unter anderem Fisch und tropische Früchte wie Avocado, Puddingapfel und Mango. Dazu werden typische Gerichte wie eingelegte Sardellen, Sardinen, Muschelsuppe oder Kabeljau-Omeletts aus Zuckerrohrhonig hergestellt.

Um das Essen der Stadt wie in anderen andalusischen Gemeinden zu genießen, ist der Besuch von Tapas-Bars eine der attraktivsten Möglichkeiten, Essen zu probieren. Einige der bekanntesten sind La Biznaga auf dem Gehweg des Aussichtspunkts, La Pulguilla in der Almirante Ferrándiz Straße oder La Puntilla in der Bolivien Straße.

Abgesehen von diesen Bars können wir einige der typischen Restaurants besuchen und traditionelle Rezepte genießen.

Restaurant Patanegra 57 Konzentriert sich

auf die ausgewählten Touristen. Mit einem eleganten Ort und einer umfangreichen und abwechslungsreichen Auswahl an sehr aufwändigen Gerichten. Es ist sehr zu empfehlen und wir können zwischen Fleischgerichten und frischem Fisch wählen. Es befindet sich in der Almirante Ferrandiz Straße.

Restaurant Oliva

Es ist das bestbewertete Restaurant in Tripadvisor, obwohl es uns zu einem hohen Preis eine Vielzahl traditioneller Rezepte bietet. Wir fanden es in einem Einheimischen an der Straße Pintada.

Hotel Carabeo

Es ist ein kleines Hotel in der Carabeo Straße, wo wir eine Terrasse mit Tapas oder traditionellen Gerichten genießen können. Es hat einen herrlichen Blick auf das Meer und die Klippen. Wenn Sie wissen möchten, wo Sie mit Ihrem Partner in Nerja essen können, sind Sie hier richtig.

Puerta del Mar

FischrestaurantWenn Sie Fisch und Meeresfrüchte mögen, können Sie Nerja nicht verlassen, ohne es zu besuchen. Mit Meerblick und Gerichten zu erschwinglichen Preisen und Qualität. Wir empfehlen den Suppenreis mit Hummer, sie werden Sie dazu bringen, in die Stadt zurückzukehren.

Die besten 3 Restaurants, um traditionelle Gerichte zu probieren

Wenn Sie die Kultur und die Gastronomie von Nerja besser kennenlernen möchten, müssen Sie die authentischen Orte finden. Deshalb wird Bahia Sexi Ihnen Orte empfehlen, an denen Sie nicht nur Touristen, sondern auch Menschen aus der Nerja finden.

Wir haben diese 3 Restaurants in Nerja ausgewählt, weil sie unterschiedliche Stile und Spezialitäten haben. Sie müssen sie also ausprobieren, um zu entscheiden, welches das beste ist!

  • Bar El Pulguilla Die

Bar Cervecería El Pulguilla verfügt über eine große Lounge und eine fantastische Terrasse, wenn Sie lieber im Freien essen möchten. Die Spezialität des Hauses ist der typische „Pescaito Frito“ (gebratener Fisch), aber es werden viel mehr Gerichte wie Salate, Meet und Paellas serviert.

Sie können auch einzelne Gerichte und Tapas bestellen. Am häufigsten bestellen Sie jedoch einige „Raciones“, bei denen es sich um mehrere Gerichte handelt, die Sie teilen können.

  • Bar Redondo

Bar Redondo ist der typische Ort, an dem Sie Tapas probieren können, die mit Ihrem Getränk serviert werden und kostenlos sind! Darüber hinaus können Sie wählen, welche Sie bevorzugen. Sie können auch Raciones zum Teilen bestellen. Hier kann man in lebhafter Atmosphäre günstig essen.

  • Das Restaurant 34

Restaurante 34 ist ein wunderschönes Restaurant mit einem eleganten Speisesaal und einer Terrasse mit fantastischer Aussicht.

Es hat eine komplette Speisekarte, die Fisch, Fleisch, vegetarische Gerichte und ein Menü für Kinder bietet. Alle Gerichte werden mit frischen und regionalen Zutaten zubereitet. Einige von ihnen bilden ihre eigene Finca.

Sie sind jedoch bis zum 21. Dezember 2018 geschlossen.

Die Restaurants mit der besten Aussicht

Restaurant Benítez

In der Hauptstraße von Carabeo de Nerja, 300 m vom berühmten Balkon Europas entfernt. Dieses Restaurant bietet in unserer gemütlichen Lounge oder auf der herrlichen Terrasse mit Panoramablick auf das Meer, die Strände von Carabeo und Burriana und die Klippen von Maro-Cerrogordo. Genießen Sie Ihre Mittag- und Abendessen mit dem authentischen Geschmack der traditionellen spanischen Küche. Auch mit ihren Spezialitäten in:

  • Meeresfrüchtesuppe.
  • Frischer Fisch aus der Umgebung.
  • Bullenschwanz.
  • Eisbein.
  • Lammkeule.
  • Meeresfrüchte Zarzuela.
  • Mediterrane Küche.

Restaurant María Bonita Restaurant

in der Calle Castilla Pérez de Nerja, neben dem Platz Los Cangrejos. Es hat eine große Terrasse mit Blick auf das Meer. Darüber hinaus sind seine Spezialitäten:

  • Paella
  • Fisch Reis
  • Meeresfrüchte
  • Fleisch
  • Pasta
  • Vegan

Und auch eine große Bar mit nationalen und internationalen Likören:

  • Weine
  • Whiskys
  • Cocktails
  • Mojito
  • Capiriñas
  • Orangensaft

Obwohl es in Nerja mehr Orte mit sehr guter Aussicht gibt, sind dies die auffälligsten Beispiele.

Die besten Eisdielen

Albi Balcony of Europe

Diese Eisdiele bietet seit mehr als 20 Jahren eine große Auswahl an hausgemachtem Eis und À-la-carte-Frühstück.

Vor seiner Terrasse befindet sich der Aussichtspunkt auf den Balkon Europas, die schöne Klippe und die Strände von Nerja.

Gelateria da Piero

Auch 100% handgemachtes Eis. Die Eisdiele liegt sehr gut am Strand von Torrecilla, nur einen kurzen Spaziergang vom Zentrum entfernt.

Freschezza Ice Cream

Artisan Eiscreme, hergestellt in Nerja mit natürlichen Zutaten. Der Besitzer der Eisdiele ist Ismael Fernandez.

Sie haben mehr als 30 Eissorten und die beliebtesten sind Turrón, Huesitos, Carapino mit Pinienkernen und danach Minze.

 

Wählen Sie die Unterkunft, die Sie wirklich brauchen

Von Bahia Sexi haben wir einige Blogs mit den wichtigsten Informationen zu dieser Unterkunft erstellt, um Ihnen die Auswahl einer Unterkunft zu erleichtern.

Hotels

Hotel Mónica

Hotel Perla Marina

Hotel Parador de Nerja

Camping de Nerja

 

Gesellschaftliche Veranstaltungen und mehr!

In der Nerjatrinken gehen

Buddha Lounge Bar können Sie etwas:

In dieser Cocktailbar in Nerja können Sie die besten Cocktails auf unserer Chill-out-Terrasse genießen. Es gibt auch eine große Auswahl an Getränken und Cocktails.

Service mit authentischen Cocktailprofis. Immer freundliche und enge Behandlung.

Eine perfekte Kombination: unschlagbare Aussicht, exquisite Getränke …

Hemingways

exzellente Bar, fabelhafter Empfang von Steve, Mark und Emma, ​​exzellenter Kundenservice, freundliche Atmosphäre und eine exzellente Auswahl an Cocktails zu einem Schnäppchenpreis. „

“ Mit Abstand das Beste Bar in Nerja, Steve und Mark, die Besitzer sind ausgezeichnete Gastgeber und haben immer Zeit, damit Sie sich mit einem herzlichen Empfang und ausgezeichneten Cocktails besonders fühlen.

H20, Cocktailbar in derNerja

Cafeteria, Getränke und Cocktails sehr gute Atmosphäre und lokal sehr gut konditioniert mit einer wunderschönen Terrasse. Belagert am Eingang zum Strand Burriana, gute Musik und ziemlich atmosphärisch.

Nachtleben in Nerja

Die meisten Feierlichkeiten in Nerja finden rund um die Plaza Tutti Frutti und die angrenzende Calle Antonio Millón statt. Rund um diesen Platz finden Sie eine große Auswahl an Bars und Diskotheken, in denen Sie die besten Momente Ihres Urlaubs in Nerja verbringen können. Jeder ist hier willkommen. Aber wenn Sie wirklich nach einer LGTBI-Atmosphäre suchen, ist Ihre Gegend die Calle Pintada. In der Sie die Atmosphäre finden, die Sie suchen.

Denn obwohl die Schwulenszene in Nerja nicht so gut etabliert ist wie an anderen Orten an der Costa del Sol wie Torremolinos und Marbella.

Wo können Sie Nerjas Gay Bars genießen?

Nerja ist jedoch ein schwulenfreundliches Reiseziel, in dem jeder das Nachtleben genießen kann. Deshalb haben wir von Bahía Sexi einen Führer mit den besten Schwulenbars in Nerja zusammengestellt. Vielleicht entscheiden Sie sich, früh ins Bett zu gehen, oder Sie ziehen Ihre besten Kleider an, um die ganze Nacht über alles zu geben. In den Nächten in Nerja wissen Sie, wie sie beginnen, aber nie, wie sie enden …

Genießen Sie Nerjas Schwulenbars Die

  • Bogey-Bar (Calle Pintada 22) ist eine Schwulenbar in Nerja
  • Blanco y Negro, die auch für ihre gute Atmosphäre bekannt ist (Calle Pintada 35). .
  • H20 ist eine freundliche schwule Kneipe in Burriana. Die Haupthalle bietet einen großartigen Platz zum Tanzen sowie Sitzgelegenheiten und Tische, an denen Sie in der Zwischenzeit trinken können. Die Themenabende bringen den Punkt Hip-Hop, R & B, Pop, Tanz oder Elektro in die Nacht. Es ist ein Ort, der hauptsächlich von jungen Leuten besucht wird und an dem Sie bis in die frühen Morgenstunden tanzen können.

 

Die besten Feste für eine Reise nach Nerja

San Antón in Maro

Zunächst am 16. und 17. Januar. Die Besitzer der Tiere zündeten zu Ehren von San Anton Lagerfeuer an, damit er sie das ganze Jahr über beschützte und sie auf diese Weise niemals krank wurden. Weil San Anton der Beschützer der Tiere ist.

Nerja Karneval

Der Karneval von Nerja wird 3 Tage lang gefeiert. Es ist eine der besten Feierlichkeiten von Nerja, weil es viele Komponenten enthält, die ausschließlich aus Nerja bestehen.

Ostern (eine Woche Urlaub in Nerja)

Wir haben bereits in einem anderen Beitrag über Ostern gesprochen. Trotzdem mussten wir es benennen, weil es eines der wichtigsten Feste in Nerja ist.

Ausländer Tag

Zwischen April und Mai ein besonderer Tag für unsere Ausländer gefeiert, die leben in unserem Dorf haben.

An diesem Tag montieren die Ausländerverbände ihre Aussteller auf dem spanischen Platz.

Maikreuze

Der 3. Mai wird in Nerja am Tag der Kreuze gefeiert. Auf den zentralsten Plätzen des Dorfes ist ein Blumenkreuz ausgestellt, das die Dorfbewohner Monate zuvor gemacht haben.

Wenn Sie mehr wissen wollen. Es gibt auch einen anderen Beitrag über dieses Festival in Nerja.

San Isidro

Die Pilgerfahrt von San Isidro wird jeden 15. Mai in Nerja gefeiert. Dieses Fest von Nerja beginnt mit einer Rociera-Messe in der Erlöserkirche zu Ehren des heiligen Bauern.

Saint John

Die magische Nacht von San Juan wird in der Nacht vom 23. auf den 24. Juni an den Stränden von Nerja gefeiert. Weil der Sommer beginnt.

Jungfrau von Carmen

Die Feier des Tages der Jungfrau von Carmen findet am 15., 16. und 17. Juli statt.

Festival der Höhle von Nerja (nur Feiertage in Nerja)

Ein Festival, das Jahr für Jahr wunderbare Künstler zusammenbringt, um uns mit ihren Stimmen in den Höhlen von Nerja zu begeistern.

Festival der 3 Kulturen – FRIGILIANA

Es ist ein Festival, das den 3 wichtigsten (mittelalterlichen) Kulturen unseres Landes Tribut zollt. Es findet vom 28. bis 30. August statt.

Fiestas von Nerja zum Tag des Touristen

Jedes Jahr im September nimmt Nerja einen besonderen Tag für alle unsere Touristen, die Jahr für Jahr unser Dorf besuchen. Dieser Tag wird auf dem Balkon Europas mit vielen Veranstaltungen gefeiert.

Maro Fair

Die Maro Fair, besser bekannt als Fair of Wonders, findet vom 7. bis 9. September in Maro statt. Diese Veranstaltung ist zu Ehren der Virgen de las Maravillas auf dem zentralen Platz del Maro, der den Namen seiner Jungfrau trägt.

Hauptfeiertage in Nerja: Die Messe

Die Nerja-Messe findet am 8., 9., 10., 11. und 12. Oktober anlässlich des Festes der Schutzheiligen von Nerja, San Miguel Arcángel und der Jungfrau von Angustias statt.

Die letzten Feiertage in Nerja: Maroween

Endlich die Nacht vom 31. Oktober. Wie der Name schon sagt, wird in Maro die Halloween-Party gefeiert. Dieses Allerheiligenfest findet jedes Jahr am 31. Oktober statt.

Außerdem veranstaltet das Rathaus an diesem Tag einen Wettbewerb um das beste Kostüm.

Wie Weihnachten in Nerja ist

Weihnachten und Silvester in Nerja

Zunächst einmal ist Nerja nicht nur Sonne und Strand. In diesem Beitrag stellen wir vor, wie Sie Weihnachten und Silvester in Nerja genießen können. Weil es einer der besten Orte ist, um diese Ferien zu verbringen.

Wenn Sie mehr über die Costa del Sol und Nerja erfahren möchten, besuchen Sie unseren Blog. Weil wir Ihnen jeden Tag mehr Informationen und lustige Beiträge bringen.

Diejenigen, die sich entscheiden, Nerja zu Weihnachten zu besuchen, können eine entspannte Atmosphäre, schöne Weihnachtsveranstaltungen und eine brillante Weihnachtsdekoration in der Altstadt genießen.

Heiligabend in Nerja – 24. – 25. Dezember

Heiligabend ist auch eine großartige Familienfeier in Spanien. An Heiligabend gibt es ein großes Abendessen mit der Familie. Die Restaurants füllen sich heute Abend und am späten Nachmittag sind viele noch auf der Plaza Tutti Frutti, um mit Freunden zu feiern.

Weihnachtsessen und Menüs in den Restaurants von Nerja

Während dieser Zeit bieten viele Restaurants in Nerja ein Weihnachtsmenü an. Die Angebote sind sehr gut und man bekommt normalerweise ein tolles Menü mit Vorspeise, Hauptgericht und Dessert. Einige Getränke sind ebenfalls enthalten.

Silvester in Nerja

Am Silvesterabend auf der Plaza Balcón de Europa versammelt sich die große Mehrheit der jungen Leute, und zwar nicht so jung, so dass das Klingeln der Uhr im Turm der Kirche uns helfen wird, das neue Jahr am rechter Fuß. Anschließend wird die Nacht mit Performances und Feuerwerk belebt. Und die traditionellen Glückstrauben. Nach der Tradition muss man abends um 12 Uhr eine Traube mit jeder Glocke essen.

Die drei Weisen in Nerja – 6. Januar

Ebenfalls am 6. Januar, dem Tag, an dem der Stern von Bethlehem die drei Könige zu Jesus führte. Der wichtigste spanische Weihnachtstag und wahrscheinlich der beliebteste für Kinder, denn hier werden die Geschenke an Freunde und Familie verteilt.

Unter den Kindern sind die drei Magier Baltasar, Gaspar und Melchor besser bekannt als der Weihnachtsmann. Jedes Jahr am 5. Januar können Sie in der Cabalgata de Reyes de Nerja die drei Könige in der Gran Cabalgata treffen. Eine tolle Veranstaltung für Kinder. Die Cavalcade wird auch von vielen anderen Teilnehmern an den Weihnachtskostümen begleitet, die große Mengen an Süßigkeiten für die Kinder im Publikum werfen. Die Parade folgt normalerweise dieser Route:

Parque Verano Azul, Calle Jaén, Calle Diputación, Calle Granada, Calle San Miguel, Plaza Cantarero, Calle Pintada und schließlich der Balcón de Europa.

Und wie jedes Jahr wünscht Bahia Sexi Ihnen frohe Weihnachten und ein frohes neues Jahr. Und genießen Sie es mit Ihrer Familie und Freunden so gut wie möglich.

Möchten Sie die Weihnachtsferien am Strand verbringen? Sie sollten Nerja zu Weihnachten besuchen. Obwohl Nerja wegen seiner Strände und seines Sonnenscheins bekannt ist, ist es auch zu Weihnachten sehr schön. Also zeigt Bahia Sexi dir Nerja zu Weihnachten.

Kennen Sie die Traditionen von Nerja zu Weihnachten?

In der malerischen Stadt Nerja können Sie auch die Weihnachtsstimmung erleben. Außerdem kannst du deinen Hut und deine Handschuhe vergessen, weil die Das Wetter in Nerja hat das ganze Jahr über milde Temperaturen.

Die Weihnachtsferien beginnen am 22. Dezember mit der Verlosung der Lotterie und enden nach den 3. Königen am 6. Januar.

Lassen Sie uns das besondere Kulturprogramm kennenlernen.

Das Rathaus organisiert viele Aktivitäten für alle Altersgruppen. Sie können also die Website besuchen, um daskennenzulernen Kulturprogramm von Nerja zu Weihnachten. Zum Beispiel:

  • Die Nerja Music Band wird ein Weihnachtskonzert spielen.
  • An den ersten Januartagen findet das Familientheaterfestival statt. Die Spiele werden kostenlos sein.
  • Am Nachmittag gibt es „Chocolatadas“. Und Sie können Buñuelos oder Churros mit einer Tasse heißer Schokolade einnehmen.

Was kann man zu Weihnachten in Nerja unternehmen?

Nerja lebt zu Weihnachten diese besonderen Daten mit der Familie sowie auf den Straßen, wo Sie die besondere Atmosphäre spüren. Es gibt viele Traditionen:

  • Am 23. kommt Papa Noel (oder Weihnachtsmann) Nerja an. Es gibt also eine fantastische Parade und dann wird jeder Spaß auf der Kinderparty haben.
  • Sie dürfen „las zambombás“ nicht verpassen, die Weihnachtsgeschichte im Flamenco-Stil. Sie sind typisch in Andalusien.
  • Die „Pastorales“ werden sie durch die Stadt gehen, während sie Carol Christmas singen.
  • Sie können die Krippen sowie die Lebenskrippen besuchen.

Sie müssen die Turrones und Mantecados probieren, die die typischen Weihnachtssüßigkeiten sind.

Kennen Sie die besondere spanische Tradition an Silvester?

Heute Abend essen die Leute mit der Familie oder Freunden zu Abend. Und später gibt es überall viele Partys, um das neue Jahr bis zum Sonnenaufgang zu feiern.

In Spanien gibt es um Mitternacht eine besondere Tradition. Sie essen 12 Trauben mit jeder Glocke, um im neuen Jahr viel Glück und Freude zu haben.

In Nerja gibt es eine tolle Party auf dem Balcon de Europa. Und die Kirche von El Salvador läutet um Mitternacht die Glocken, während alle versuchen, alle Trauben zu essen. Wagen Sie es, es zu versuchen?

Die 3 Könige geben Kindern die Illusion

Die 3 Könige Parade ist der am meisten erwartete Moment für Kinder. So beginnt es am 5. Januar um 17:00 Uhr vom Balcon de Europa. Dieses Jahr wird es etwas Besonderes sein, weil das andalusische Fernsehen in Nerja sein wird, um es zu zeigen.

Probieren Sie den Roscon de Reyes, einen großen Donut mit Überraschungen.

Nerja Weihnachten 2020 Das

 Rathaus von Nerja hat über die Delegation für soziale Dienste und mit der Unterstützung von Obra Social La Caixa begonnen, 450 Weihnachtskörbe an die bedürftigsten Familien in der Gemeinde zu liefern. 

 In diesem Jahr wird es aufgrund der Situation in Nerja auch ein anderes Programm geben. Es ist Ladenbesitzern und Hoteliers gewidmet, aber auch hauptsächlich Kindern, damit sie den Geist von Weihnachten leben und alle Traditionen genießen können.

 Am 1. Dezember wurde die Weihnachtsbeleuchtung angezündet und die traditionelle Krippe im Rathaus kann ebenfalls besichtigt werden. Aufgrund der Pandemie und der Einschränkungen wird es in diesem Jahr jedoch keine Paraden für Weihnachtsmann und Drei Könige geben.

 In verschiedenen Gegenden von Nerja und Maro wird es jedoch spezielle Briefkästen geben, damit Kinder ihre Briefe dort veröffentlichen können. Die Weihnachtsmann-Postfächer sind vom 18. bis 24. Dezember und die Magi-Postfächer vom 26. bis 31. Dezember. 

 Darüber hinaus wird die Kirche von El Salvador am 1. Januar nach der Messe ein Neujahrskonzert veranstalten.

 Es wird auch zwei Wettbewerbe im Dorf geben, für Krippen und Weihnachtsbäume. Alle Familien können am Krippenwettbewerb teilnehmen, indem sie ein Foto oder Video ihrer Krippenszene an egalvez@nerja.es oder über WhatsApp 661836447 senden 

 . Der Weihnachtsbaumwettbewerb besteht aus zwölf Vereinen, die die Bäume schmücken, in denen installiert wird die emblematischsten Orte der Stadt. 

Entdecken Sie die Karwoche und genießen Sie sie!

Wie jedes Jahr am 1. Vollmond des Frühlings wird die Karwoche in Nerja und in ganz Spanien gefeiert. Deshalb werden jedes Jahr andere Tage gefeiert.

Die Karwoche in Nerja dreht sich offensichtlich um liturgische Handlungen und Prozessionen. Für die christliche Tradition der Passion und Auferstehung Jesu Christi.

Liturgische Handlungen in Nerja

In Nerja müssen wir die liturgischen Handlungen hervorheben, die in den folgenden Kirchen gefeiert werden:

  • El Salvador
  • Saint Michael
  • Hermitage von Nuestra Señora de las Angustias

Wie jeder weiß, beginnt die Karwoche am Palmsonntag und endet am folgenden Sonntag Auferstehungssonntag.

Ostergastronomie von Nerja:

Aufgrund der Mahnwache wird die Gastronomie durch das Essen charakterisiert:

  • Kabeljau in Tortilla und gebratenem
  • Kichererbseneintopf.
  • Torrijas.
  • Gebratene Milch.
  • Pestiños und Roscos.

Alle diese Gerichte werden ohne Fleisch zubereitet, nach christlicher Tradition werden Abstinenz und Fasten an Leidenschaftstagen, Gründonnerstag und Karfreitag, zubereitet.

Das liegt daran, dass wir sagen können, dass die Karwoche von Nerja eine großartige Zeit ist, um Nerja zu besuchen. Die schönen Schritte und hundertjährigen Traditionen genießen. Wir können auch sehen, wie die verschiedenen Bruderschaften umziehen.

Die Karwoche in Nerja ist eines der großen kulturellen Ereignisse in Nerja:

Wie in ganz Andalusien ist die Karwoche in Nerja sehr spürbar. Prozession vieler Bruderschaften als Bruderschaften Jesu Nazarenos aus dem 18. Jahrhundert. Und aus diesem Grund der älteste.

Die wichtigsten Prozessionen der Karwoche in Nerja sind:

Die erste Prozession ist El Domingo de Ramos mit einer Prozession von Palmen und Olivenbäumen durch das Zentrum von Nerja.

Am Gründonnerstag findet eine Prozession von Jesus von Nazareth und Maria, der Allerheiligsten, statt.

Am Karfreitag die des Heiligen Begräbnisses und der Muttergottes der Einsamkeit.

Und schließlich der Auferstehungssonntag, an dem die junge Bruderschaft der Auferstandenen abreist.

Aber hier hinterlassen wir Ihnen einen vollständigen Leitfaden:

  • Palmsonntag: Prozession von Palmen und Olivenbäumen durch die Innenstadt.
  • Gründonnerstag: Pro-Cofradía de Nuestro Pater Jesús Cautivo und María Santísima de los Desamparados.
  • Gründonnerstag: Die Bruderschaft unseres Vaters Jesus von Nazareth (begleitet von Cyrene) und Maria, die Allerheiligste.
  • Karfreitag: Jesus von Nazareth Bruderschaftsprozession des Heiligen Begräbnisses und Maria, die Allerheiligste. Außerdem findet am Karfreitag, ebenfalls in Maro, eine Prozession des Christus vom Kreuz auf dem Kreuzweg statt.
  • Samstag des Ruhms: In der Kirche von El Salvador ab 23:00 Uhr die Osterwache.
  • Auferstehungssonntag: Prozession der Bruderschaft des auferstandenen Jesus und María Santísima de la Asunción.

Maikreuze: wie man sie genießt

Eine kleine Geschichte der Maikreuze in Nerja

Wir haben Beweise für diese Feier seit 1878. Es ist eine Feier, die sich aus einigen traditionellen Handlungen entwickelt hat, die aus den Liedern bestanden, die die jungen Männer der Stadt anboten die Bräute am 30. April.

An diesem Tag ab zwölf Uhr nachts, aus diesem Grund das Sprichwort „echar los mayos (um die Mayos zu werfen)“ zu den Mädchen.

Gegenwärtig ist es ein Fest, das in der Populärkultur Andalusiens sehr berühmt ist. Darüber hinaus hat es eine wichtige Inzidenz in Nerja, Frigiliana und Maro.

Das Charakteristischste am Tag von La Cruz de Mayo in Nerja ist, dass an diesem Tag Blumendenkmäler im Dorf ausgestellt sind. Diese floralen Denkmäler sind mit Manila-Tüchern und anderen Geschirren geschmückt, die zur Verschönerung der Altäre dienen.

Auch um die Kreuze sind tragbare Chiringuitos zum Anziehen montiert. Neben der Animation mit Musik und folkloristischen Tänzen, die typisch für den Ort sind. Und wie bei jeder anderen andalusischen Party können Sie auch an den tragbaren Strandbars Tapas genießen.

Typische Gastronomie des Cruz de Mayo in Nerja

Darüber hinaus bietet jeder Altar Besuchern eine bis heute exklusive typische Gastronomie, deren Protagonist der „Rohrhonig“ ist. Alle diese Gerichte, die mit dem reichen Rohrhonig, den Mispeln, den Süßkartoffeln, Kabeljau- und Petersilienomeletts, Popcorn und dem Hauptgericht dieses Tages „la arropía“ bewässert werden, ist Rohrhonig, der über einem langsamen Feuer erhitzt und dann geknetet wird .

Andere Orte in Andalusien, um den Tag des Kreuzes zu genießen

Neben dem Cruz de Mayo de Nerja in vielen Städten Andalusiens feiern sie auch den Tag des Kreuzes. Wie in Granada ist es eine großartige Party in der ganzen Stadt. Cordoba ist Granada sehr ähnlich. Und direkt neben Nerja in Torrox.

Romeria de San Isidro in Nerja ein Festival für Besucher

Mit dem Monat Mai kommt das gute Wetter, die Kreuze, Blumen, Aprikosen, der Frühling … und auch das am meisten erwartete Festival aller Nerjeños und Besucher Die Pilgerfahrt von San Isidro in Nerja.

Woraus besteht das Festival?

Dieser Tag ist ein Feiertag in Nerja und besteht aus einer Pilgerreise, die mit einer Rocío-Messe um 11 Uhr morgens beginnt. Und dann ein Obstopfer in der Kirche El Salvador auf dem Balkon Europas.

Darüber hinaus gibt es nach der Messe eine Hommage an die Bauern mit traditionellen Tänzen und Nerja-Folkloregruppen auch auf dem Balkon Europas vor der Kirche. Denn erinnern wir uns, dass San Isidro der Schutzpatron von Labradors ist.

Nach Beendigung des Tanzes beginnt die Pilgerreise, angeführt von Ochsen, die an der Hauptschubkarre mit der Figur von San Isidro ziehen. Eine große Reihe von Kutschen, Pferden und Pilgern bevölkert die Straßen von Nerja, während sie ihren Spaziergang zum Klang der Musik genießen.

Jeder tanzt und singt Sevillanas, Rumbas und Volkslieder. Frauen und Männer tragen ihre besten Outfits, von denen viele das ganze Jahr über selbst hergestellt werden.

Typisches Kleid

Sie tragen Zigeunerkleider oder Faralae-Röcke, geschmückt mit einer schönen Blume, die ihre Haare sammelt. Und Schuhe oder Stiefel entsprechend der Kleidung.

Die Männer und einige Frauen tragen kurze Anzüge oder Wohnmobile. Sie bestehen hauptsächlich aus einem Hut mit breiter Krempe, einem schlichten weißen Hemd, einer Schärpe sowie Hosen und Gamaschen.

Es ist ein ganz besonderer Tag, an dem sie sich in Gruppen von Freunden, Familien und Nachbarn versammeln. Alle genießen ihre bis ins kleinste Detail dekorierten Wagen. Geladen mit Lebensmitteln, die am Vortag selbst hergestellt wurden, und Getränken, um die Straße zu beleben.

Touristen genießen diese Party auch, weil sie unterwegs campen. Außerdem genießen sie die Sonne, während sie auf den Durchgang der Kutschen und Wanderer warten. Sie warten auf die Pilgerreise mit Sonnenschirmen, Stühlen und Essen und machen Fotos.

An jedem Stopp auf dem Weg können Sie tanzen, essen und sich sogar ausruhen.

Sobald der Heilige in der Einsiedelei deponiert ist, wird eine Pause für Tiere und Wanderer eingelegt, die sich um das Gehege entfalten. Es wird verwendet, um Kraft zu essen und wieder aufzufüllen, und kann mit dem Fest der Kabinen, Kantinen und Bars im gesamten Gehege fortgesetzt werden.

Es wird den ganzen Nachmittag bis zum Abschluss und späteren Schnitt der Musik genossen, die einem langen Festtag ein Ende setzt.

Jedes Jahr übertrifft dieses Festival alle Ihre Erwartungen, es wird von all unseren Touristen sehr besucht, die sich an diesem Tag Jahr für Jahr wiederholen.

Wann ist San Isidro in Nerja?

Am 15. Mai eines jeden Jahres zu Ehren von San Isidro Labrador, dem Schutzpatron der Bauern.

Wo findet es statt?

Die Pilgerreise führt von der Kirche El Salvador (Balkon Europas) zur Einsiedelei San Isidro (Höhlen von Nerja), über die Hauptstraße von Nerja (C / gemalt) und die gesamte nationale N-340 zum Eingang von Maro und bis zum Parkplatz der Höhle von Nerja.

Reiseverlauf

Wie jedes Jahr um 11:00 Uhr beginnt die Rociera-Messe in der Kirche von El Salvador. Eine Massen-Rociera, die größtenteils nach Beginn des Obstopfers gesungen wird.

Um 12:00 Uhr gibt es eine Hommage an die Bauern. Wo es Aufführungen von Rocieros-Chören gibt.

Ebenfalls gegen 14:30 Uhr erreicht der Heilige das Gehege der Höhle von Nerja. Es gibt auch einen Empfang bei den Behörden.

Um 15:30 gibt es mehr Aufführungen von Gruppen und mehr Arten von Musik. Sie können auch tanzen.

Gegen 17:00 Uhr findet eine Preisverleihung für Reiter, Pferdekutschen und mechanische Traktionswagen statt.

Die Pilgerreise endet um 23:00 Uhr, obwohl die Party, da sie immer traditioneller wird, die ganze Nacht dauern wird.

Und all dieses Spektakel und diese Folklore sind mit Ihrem Mietwagen etwas mehr als eine halbe Stunde vom Flughafen Malaga entfernt.

Nacht von San Juan in Nerja, was ist das und wie kann man es genießen?

Wie jeden Monat im Juni spürt man schon die Hitze, denn der Sommer kommt. Und die kürzeste Nacht des Jahres, denn es ist die magische Nacht von San Juan in Nerja.

Die magische Nacht von San Juan in Nerja vom 23. bis 24. Juni ist eine der am meisten erwarteten des Jahres. Der Sommer beginnt.

Die Feierlichkeiten beginnen gegen 22:00 Uhr mit einer beliebten Eisenkraut (Straßenparty). Um 24:00 Uhr findet das Lagerfeuer statt, mit dem traditionellen Verbrennen der „Juas“ und dem Feuerwerk. Familien und Freunde versammeln sich an den Stränden, um den Beginn des Sommers bis spät in die Nacht zu feiern.

Dieses Fest wird seit dem 18. Jahrhundert gefeiert. Weil Familien an den Strand gehen, um die Ankunft des Sommers zu feiern.

Heute wird Besuchern und Touristen in Burriana eine riesige Moraga angeboten. Um Mitternacht werden die beliebten „Juas“ verbrannt und die jungen Leute springen in die Glut und baden im Meer, um drei Wünsche zu erfüllen.

In der Vergangenheit war es verboten, vor diesem Datum zu baden, als die Badesaison begann.

Nachbarn und Besucher teilen sich Grill und Strand. Auch mit den traditionellen Espetos de Sardinas und der Süßwaren-Spezialität der „Tortas de San Juan“ aus Mehl, Zucker und Matalaúva.

Was ist auf Nerja im Juli? Lassen Sie uns einen guten Plan vereinbaren

Nerja ist eine wunderschöne Stadt an der Küste von Malaga. Deshalb gibt es im Sommer viele Aktivitäten. In diesem Beitrag bringen wir Ihnen, was im Juli auf Nerja ist.

Wenn Sie mehr über Nerja und die Costa del Sol erfahren möchten, sollten Sie unsere nicht verpassen Blog. Denn jeden Tag gibt es neue interessante Beiträge.

Jeden Julitag können Sie den Strand genießen. Aufgrund des Klimas können wir Ihnen versichern, dass jeder Tag im Juli in Nerja gut und sonnig sein wird.

Neben der Gastronomie, der Geschichte und den Naturorten wie den Höhlen von Nerja und dem natürlichen Ort Maro-Cerro Gordo. Ebenfalls im Juli findet eines der wichtigsten Feste von Nerja statt:

Die Virgen del Carmen, bekannt als Schutzpatronin des Meeres und der Seeleute. Diese Feier findet zwischen dem 15., 16. und 17. Juli 19 statt. Der 16. ist auch der wichtigste Tag. Denn es ist, wenn die Jungfrau in Prozession am Meer herausgenommen wird. Es endet mit einer Bootsfahrt zum Strand von Calahonda, direkt unterhalb des Balkons von Europa.

Wasserparks

Dies sind die Wasserparks in der Nähe von Nerja!

Denn ein Wasserpark ist eine gute Möglichkeit, einen Sommertag zu verbringen. Was für die Kleinen des Hauses ein unvergesslicher Tag sein kann. Aber auch Spaß für die Älteren.

Von Schwimmbädern mit Wellen über Rutschen bis hin zu vielen weiteren Attraktionen. Es gibt sogar Passagen des Terrors.

Wenn Sie Ihren Urlaub in Nerja genießen, wird dringend empfohlen, einen dieser Wasserparks zu besuchen, die wir Ihnen vorstellen.

AquaTropic:

AquaTropic befindet sich in der Stadt neben Nerja auf der Ostseite. Es ist ein Salzwasser-Wasserpark neben dem Strand von Almuñecar in der Region Velilla. Es hat auch viele Attraktionen.

  •  Wasserfall
  •  Weiche Hänge
  • Rutschen aller Art
  •  Wave Pool
  • Black Hole

Und viele weitere, die Sie in diesem Wasserpark in der Nähe von Nerja entdecken und genießen können.

Aquavelis

Dieser Wasserpark befindet sich in Torre del Mar, etwa 20 Autominuten westlich von Nerja. Es hat auch unzählige Attraktionen. Neben einem sehr neuen Bereich der virtuellen Realität. Und seine neue Attraktion ist das Magic Hole.

Es gibt auch einen Bereich für die Kleinen des Hauses.

Wenn Sie einen schönen Tag haben möchten, während Sie Ihren Urlaub in Nerja genießen, vergessen Sie nicht, nach Aquavelis zu fahren.

Andere Wasserparks in der Nähe des Nerja

Aqualand in Mijas

Weniger als eine Autostunde auf der A7 entfernt liegt Mijas. Und es gibt den größten Wasserpark in Andalusien. Hier finden Sie mehr Attraktionen als in jedem anderen Wasserpark.

Aquaola in Granada

Neben der Hauptstadt der Alhambra in Cenes de la Vega liegt Aquaola. Ein Wasserpark an der Straße zwischen Sierra Nevada und Granada. Aquaola nutzt die Hänge mehrerer Berge. Unverzichtbar, wenn Sie im Sommer nach Granada fahren, um dort einen Tag oder einen Nachmittag zu verbringen.

 

Vermietung von Transportern mit Bahia Sexi

Ab 2020 bietet Bahia sexi seinen neuen Service zur Vermietung von Transportern an und bietet Ihnen das neueste Modell mit den besten Preisen für Transporter. Besuchen Sie unseren speziellen Blog für weitere Informationen:

Günstiger Mietwagenverleih in Nerja

 

 

Wie kommst du nach Nerja?

Bahia Sexi möchte Ihren Urlaub vereinfachen. Aus diesem Grund bieten wir unsere Autovermietung in Nerja an. Auf diese Weise können Sie jede Ecke frei entdecken. Lassen Sie uns wissen, wo Sie es abholen können:

  1. Unser „Meet & Greet Service“ am Flughafen Malaga ist wirklich komfortabel für Sie. Auf diese Weise begrüßen Sie unsere Mitarbeiter im Ankunftsbereich, um unsere Mietwagen zu liefern.
  2. Bahia Sexi geht zu Ihrer Unterkunft, um die Autovermietung zu liefern. Und dann können Sie es auch im Hotel zurückgeben. Sie müssen es nur in der Nähe parken und der Rezeption den Schlüssel geben.
  3. Schließlich steht Ihnen auch unser Büro zur Verfügung, um unsere Autovermietung abzuholen.

Besuchen Sie also unsere Website, um online zu buchen und eine Wahl zu treffen.

Wenn Sie jedoch nur einen Transfer von den Flughäfen (Malaga, Almeria und Granada) nach Nerja benötigen, bietet Ihnen Autosexi den besten Transferservice zu und von den Flughäfen. Weitere Informationen finden Sie auf der Website. https://autosexi.com/